Fahrschule Schöneberg in Berlin Schöneberg - 030 / 236 30 854

 
 

    Fahrschule Schöneberg - info@fahrschuleschöneberg.de

Fahrschule Schöneberg 030 / 236 30 854


Die Prüfung der Voraussetzungen beim Bürgeramt / LABO beantragen


Nach der Anmeldung in der Fahrschule muss der Führerschein beim Landesamt für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten (LABO) bzw. bei den Bezirksämtern beantragt werden.

Dafür wird benötigt:

 

1.

 

 

der Ausbildungsvertrag der Fahrschule

   

2.

 

eine Sehtestbescheinigung (gibt es vor Ort)

   

3.

 

Teilnahme am Erste Hilfe Kurs "Lebensrettende Sofortmaßnahmen"
(gibt es vor Ort)

   

4.

 

ein biometrisches Passbild (gibt es vor Ort)

   

5.

 

Personalausweis oder Reisepass

   

6.

 

ca. 45 € Bearbeitungsgebühr beim Amt


Die Bearbeitungszeit der Behörde liegt in der Regel bei 4-10 Wochen. Die Ausbildung kann jedoch sofort begonnen werden.

    Fahrschule Schöneberg - info@fahrschuleschöneberg.de

Für Anfragen zu Fahrschule Schöneberg


... stehen wir Ihnen gern persönlich zur Verfügung.


Telefon: 030 / 236 30 854
Email: info@fahrschuleschöneberg.de

Anschrift:
Fahrschule Schöneberg
Winterfeldtstr. 4
10781 Berlin

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 10.00 - 18.00 Uhr
Sa. 11.00 - 16.00 Uhr

    Facebook

Schöneberg Fahrschule Berlin - info@fahrschuleschöneberg.de- 030 / 236 30 854 - Stand 05/2015